Abschluss-und-weiter-gehts

Am 13.7.15 hat­ten wir end­lich alle Bewer­bungs­un­ter­la­gen bei­sam­men. Die vie­len Betei­lig­ten, die für Fair­trade an einem Strang gezo­gen haben, hat­ten zwei Ord­ner Bewer­bungs­un­ter­la­gen dabei. Jetzt gilt: Dau­men drü­cken und nach vorne schauen — es geht wei­ter,  bei­spiels­weise mit dem Fai­ren Eis­som­mer. Ein gro­ßer Dank an alle Betei­lig­ten.

Fairer Eissommer 2015

Vom 13. Juli bis 13. Sep­tem­ber 2015 läuft wie­der der Faire Eis­som­mer und dies­mal sind erst­mals 10 Eis­die­len mit dabei. Den Start­schuss gab es am Mon­tag auf dem Leip­zi­ger Markt. Jede teil­neh­mende Eis­diele hat min­des­tens eine Eis­sorte vor­rä­tig, die mit Fair­trade-Zuta­ten her­ge­stellt wurde. Ob Bub­ble-Shoko in der Milch­bar Pin­guin, Cas­hew-Ban­nane bei San Remo, Man­go­eis … →Wei­ter­le­sen

Leipziger Spezialitätenbörse — fair, regional und nachhaltig

Zum Auf­takt des kuli­na­ri­schen Fes­ti­vals "Leip­zig genießt 2015" fin­det vom 29. bis 30.10.2015 in der Alten Han­dels­börse die "Leip­zi­ger Spe­zia­li­tä­ten­börse" statt. Dabei wer­den regio­nale Spe­zia­li­tä­ten und Pro­dukte aus fai­rem Han­del wie z.B. "Der Leip­zi­ger" — ein Fair­trade-Kaf­fee aus der Part­ner­stadt Addis Abeba — zum Ver­zehr ange­bo­ten.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tung erhal­ten Sie unter :

… →Wei­ter­le­sen

Handreichung zum nachhaltigen und fairen Catering

Wie kann man gesund essen, die Umwelt schüt­zen, faire Arbeit anderswo för­dern und die regio­nale Wirt­schaft unter­stüt­zen – und das alles zur glei­chen Zeit? Die Ant­wort gibt die "Hand­rei­chung für nach­hal­ti­ges und fai­res Cate­ring", die von der Steue­rungs­gruppe Fair­trade-Town erar­bei­tet und am 1. Juli der Öffent­lich­keit vor­ge­stellt wurde.

Gemein­sam über­ga­ben Umwelt­bür­ger­meis­ter … →Wei­ter­le­sen